Stelle Dir 7 Fragen!

motivation2020-mentalmontag-7fragen

1.) Wird es dich in 7 Stunden noch aufregen?

2.) Wird es dich in 7 Tagen noch belasten?

3.) Wird es dich in 7 Wochen noch beschäftigen?

4.) Möchtest du gesund, fit und stark sein ?

5.) Würdest du DAS auch tun, wenn du krank wärst?

6.) Wärst du bereit,

mehr für deine Gesundheit zu tun?

7.) Was würdest du tun,

wenn du nur noch 24 Stunden

zu leben hättest?

Eigentlich würde ich gerne, aber…

Der innere Schweinehund ist ein Gewohnheitstier. Und das sagt ständig „eigentlich“, „aber“, „hätte“, „würde“, „könnte“…
Die „Macht“ der Gewohnheit haben wir alle schon in so mancher Situation zu spüren bekommen.

Wir tun oft Dinge, von denen wir wissen, dass sie uns schaden können. Dass sie uns schaden werden!

„Eigentlich“ kennen wir die bessere und gesündere Alternative: Weniger Stress, mehr Schlaf, mehr Bewegung, gesündere Ernährung…
Aber unsere Gewohnheiten steuern uns und unser Verhalten.

Die gute Nachricht für Dich: Mit der richtigen Einstellung und der passenden Anleitung sind Gewohnheiten veränderbar.

Gehe nun 7 Schritte!

Z-I-E-L- Methode

1.) Setze Dir SMARTe Ziele!

Spezifisch: Formuliere jedes Ziel klar und deutlich! In welchem konkreten Bereich willst Du Dein konkretes Ziel erreichen? Welche Verhaltensänderung soll konkret erreicht werden?

Messbar: Kannst Du Dich selbst regelmäßig überprüfen, ob das Ziel / Teilziele erreicht wurden?

Anspruchsvoll: Es wächst nur über sich hinaus, wer sich höhere Ziele steckt!

Realistisch: Das Ziel muss im Rahmen der Möglichkeiten realisierbar sein.

Terminiert: Setze dem Ziel eine klare Deadline, bis wann es erreicht werden soll.

2.) In Frage stellen alter Gewohnheiten

Wenn es bisher nicht funktioniert hat, bestimmte Ziele zu erreichen, scheint irgend etwas schief zu laufen. Und sei es nur der eigene Schweinehund, der einen bei nasskaltem Wetter nicht die Laufschuhe anziehen lässt, um fitter zu werden! 😛

Alte Gewohnheiten werden mir dabei wenig behilflich sein! Überall haben wir Fortschritt. Ob beim Sport im effektiven Training („viel hilft viel“ ist mittlerweile out!! ), beim Abnehmen, bei der Berufswahl oder nur bei Alltagsangelegenheiten.

Stelle alte Gewohnheiten in Frage!

Und finde neue!

3.) Eliminieren von Störfaktoren

Sei eventuellen Störfaktoren, Zwischenfällen und „Worst Case“s einen Schritt voraus und plane entsprechend!

Dann bist du gewappnet für den Ernstfall!

4.) Lieberation!

Geiles Wort oder?

5.) Teamwork

…makes the Dream work!

Text

6.) Disziplin + Feuer!

Bleib am Ball!

Text

7.) Herz!

Sei stolz auf Dich! Erkenne Deine Leistungen an!

Und tue es einfach!

Laber Nicht! Mach!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.